Kategorie: Feen, Elfen, Kobolde

Die Bewohner der Anderswelt, freundliche und unfreundliche.

0

Black Annis | Gwrach

Was ist das? Nun, im wesentlichen eine Fee. Allerdings keine von der attraktiven, sanften Sorte, sondern eine mit blauer Haut, hässlicher Fratze und eisernen Klauen. Nachtaktiv. Denn dann zieht sie los, um Beute zu...

0

Korrigan

Was ist das? Zunächst einmal sei gesagt, dass die Korrigan bretonische Wurzeln hat, aber nichtsdestotrotz Ähnlichkeiten zu den Cailleach, oder den noch kommenden Gwrach und Black Annis. Auch gibt es Überschneidungen zur Banshee. Diese...

0

Selkies

Was ist das? Zunächst muss man feststellen, dass die irische Mythologie die seltsamsten Wesen beschreibt. Kobolde, Feen und Elfen können wir uns wohl alle vorstellen, aber Selkies? Es handelt sich um Robbenmenschen. Ein Meeresvolk,...

0

Kelpie

Was ist das? Das Kelpie, genauer gesagt, das „Wasserpferd“ (gälisch Each Uisge) gehört eindeutig zur Gattung der überaus bösartigen Bewohner der Anderswelt. Es handelt sich um einen Wassergeist und Gestaltwandler, der in Flüssen, Seen...

0

Merrows

Was sind Merrows? Irische Nixen und Wassermänner. Man darf wohl davon ausgehen, dass sie zum Gefolge von Mananaun mac Lir, dem Herren der Meere, gehören. Sie unterscheiden sich nicht so sehr von dem Bild,...

0

Feen und Elfen

Wer sind sie? Gar nicht so leicht zu beantworten – obwohl doch jede/r eine Vorstellung von Feen und Elfen im Kopf hat, sobald die Worte auftauchen. In einigen Sagenzusammenhängen handelt es sich bei Feen...

0

Pooka

Noch mehr Púcas? Ja. Denn an dieser Stelle möchte ich euch die von mir sehr verehrte Ella Young vorstellen. Ganz gut, wenn ich sie mal zu Wort kommen lasse. Daher im Folgenden und mit...

1

Cailleach

Wer ist das? In der irischen, aber auch in der schottischen Überlieferung kennt man ein grausiges Riesenweib, Cailleach genannt. Allerdings handelt es sich hier, wie so oft, um eine Gestaltwandlerin. D.h., sie kann, ganz...

0

Kobold: Leprechaun | Cluricaun

Leprechaun Der Leprechaun (Leprachán, „winziges Körperchen“, zitiert nach: Silvia Botheroyd, Paul F. Botheroyd (1992): Lexikon der keltischen Mythologie. München: Diederichs. S. 194) ist wohl der bekannteste irische Kobold. Ich denke, wir haben sofort ein...

0

Aillén mac Midna, der Feuerdämon

Feuerdämon oder Gott oder beides? Aillén mac Midna sucht mit Vorliebe den Sitz des Hochkönigs Tara auf, stets an Samhain. So auch in jener Nacht, in der der erst siebenjährige Fionn mac Cumhaill (anglisiert:...